Konzertsäle 2016 - 2019

Musical Theater Basel, Martinskirche, Volkshaus (Unionsaal)

Während des Umbaus des Stadtcasinos finden die AMG-Konzerte im Musical Theater Basel (World Orchestras und Solistenabende), in der Martinskirche (Sinfoniekonzerte Klassik und Sonntagsmatineen) sowie im Unisonsaal des Volkshauses (Rising Stars) statt.

 

Das Musical Theater Basel, eines der schönsten und modernsten Theater- und Konzerthäuser der Schweiz, wird mittels aufwendigen raumakustischen Massnahmen durch das renommierte Ingenieurbüro Müller-BBM zu einem Konzertsaal aufgewertet. Es bietet auf 900 Quadratmetern 1557 Sitzplätze (1102 im Parkett / 455 auf dem Balkon), alle mit freier Sicht auf die imposante Bühne. Das Foyer mit seinen vier Bars umfasst auf 1400 Quadratmetern über zwei Etagen Platz für rund 1000 Gäste. Mit einer Fläche von 270 Quadratmetern, über 50 Bühnenzügen und einem 26 Meter hohen Bühnenturm ab Bühnenboden entspricht die Bühne des Musical Theaters den technischen Anforderungen von internationalen Grossproduktionen. – Ein würdiger Rahmen für die grossen AMG-Konzertreihen «World Orchestras» und «Solistenabende».
Zum Saalplan

 

 

 

Die auf dem nördlichen Ende des Münsterhügels stehende und die Grossbasler Altstadt überragende Martinskirche gilt als älteste Basler Pfarrkirche (1101/03 erstmals urkundlich erwähnt). Die unteren Teile des Turmgeschosses sowie Teile der Westfassade gehen zurück auf das Jahr 1287. Das Chorpolygon sowie die Nord- und die Südfassade sind in ihren Grundzügen ins späte 14. Jahrhundert datiert. Hier predigte Johannes Oekolampad, der Reformator Basels, 1529 zum ersten Mal «nach reformierter Art». Wesentlich erneuert und umgebaut wurde die Kirche 1851. Hierbei wurden die Fassaden erheblich umgestaltet und im Innenraum anstatt des Lettners eine erste Konzertbühne errichtet. Schon damals diente die Martinskirche als Konzertsaal und zu diversen staatlichen Veranstaltungen. – In der akustisch reizvollen Konzertkirche finden die AMG-Konzertreihen «Sinfoniekonzerte Klassik» und «Sonntagsmatineen» statt.
Zum Sitzplan

Der elegante Unionsaal im Volkshaus Basel mit seinen Stukaturdecken, Holzverzierungen und der kleinen Bühne bietet eine erfrischende Atmosphäre für die AMG-Konzertreihe «Rising Stars». Das kleine vorgelagerte Foyer mit separater Garderobe öffnet sich über die beiden Steintreppen mit Empore zum baumbedeckten Innenhof hin und verschafft dem Saal so einen glanzvollen Eingang.